29.10.2020: Gelius Trio

Klassischer Herbst

Konzertabend mit Werken von Schubert, Beethoven, Babadjanyan und Piazzolla

 

Das GELIUS TRIO, gegründet 1999, zählt zu den renommiertesten Klaviertrios. Die Erfahrungen der beiden Streicher Sreten Krstic (Violine) und Michael Hell (Cello) als Konzertmeister der Münchner Philharmoniker, die unter der Leitung der großen Dirigenten unserer Zeit musizieren, fließen in die Zusammenarbeit als große Bereicherung ein. Micael Gelius versteht es, den Flügel singen zu lassen, einfühlsam zu begleiten, aber auch seine pianistische Raffinesse auszuspielen.

Berühmt ist das Trio für den gemeinsamen Atem, der die Phrasierungen der Musiker durchzieht, für Klangschönheit, Leidenschaft und tiefe Empfindung. Das Repertoire des Gelius Trios umfasst neben klassischen und romantischen Werken auch Ausflüge in die Welt des Tango und Jazz.

Im Anschluss an das Konzert erhalten Künstler und Gäste beim „Kultur-Süppchen“ die einmalige Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen. Inspirierende Abende für Künstler und Gäste.

Datum

  • 29.10.2020
  • Konzertbeginn: 19:00 Uhr
  • Einlass: ab 18:30

Ort

Preise

  • VVK + AK: 24,00 €
  • Schüler/Studierende 12,00 €

Tickets sind ab Frühjahr 2020 erhältlich:

  • im Vorverkauf über das Mainau Servicezentrum
  • Tel: + 49 7531 303-303
  • per E-Mail an info@mainau.de
  • oder direkt über das Ticketportal www.reservix.de

Für Konzertbesucher ist ab 17.00 Uhr der Eintritt auf die Insel Mainau sowie die Auffahrt bis zum Parkplatz des Restaurants Schwedenschenke frei. Einlass ab 18.30 Uhr, Konzertbeginn: 19.00 Uhr