03.05.2020: Jörg Enz & Joe Kenney Duo

JazzUnterPalmen@home

Quarantäne-Blues und Fernweh – verfliegt mit Jazz vom Bodensee

Jazzer vom Bodensee bringen Urlaubsfeeling von der Insel ins Wohnzimmer: Modern Jazz aus New York, brasilianische Klänge, bavarisch-karibischer Flügelhorn-Fusion-Sound und ein Farbenmeer tropischer Orchideen – in unserer Streaming-Reihe JazzUnterPalmen@home.

Jörg Enz steht beim Duo mit Joe Kenney ein musikalischer Partner zur Seite, der nicht nur ein ausgefallenes Instrument spielt, sondern eine interessante und vielschichtige Ergänzung zur Gitarre darstellt: Der US-amerikanische Vibraphonist ist ein Meister seines Faches und verschmilzt mit der Jazz-Gitarre von Jörg Enz zu einem homogenen Ganzen, dem man vergnügt Gehör schenkt. So ist den beiden Musikern immer wieder aufs Neue vom ersten Ton an die große Spielfreude und die außergewöhnliche Energie anzumerken, wenn sie ihr illustres Programm dem Publikum präsentieren. Enz, der zuweilen längere Phasen in New York City verbrachte, um das Handwerk zu verfeinern und zu perfektionieren ist bestimmt nicht durch Zufall auf seinen Partner am Vibraphon gestossen: Beide sind Schwerstarbeiter auf ihren Instrumenten, die sich letzten Endes durch die leidenschaftliche Liebe zur amerikanischen Jazz-Musik miteinander verbunden wissen.

Datum

  • 03.05.2020
  • Beginn: 19:30 Uhr

Streaming